Zum Inhalt springen
Ehrung Georg Foto: Alexander Pape
Das dienstälteste ausscheidende SPD-Ratsmitglied Georg Schäfer wird von Peter Mahler geehrt.

18. Dezember 2021: Danke für euer sozialdemokratisches Engagement in den Räten vor Ort!

Im Rahmen der letzten Ratssitzungen der Mitgliedsgemeinden sowie der Samtgemeinde wurden die ausscheidenden Ratsmitglieder für ihre langjährige politische Arbeit noch einmal geehrt.

In der Samtgemeinde kann Marianne Groffmann-Krumsiek auf eine 30jährige Zugehörigkeit zurückblicken und wird sich auch zukünftig im Vorstand des SPD-Unterbezirks engagieren. Rosemarie Mikolaiczak und Petra Sievert-Jüncke waren 20 Jahre als Samtgemeinderatsfrauen tätig, Uwe Kuschke 10 Jahre und Anne Jäger-Klein 5 Jahre. Auch in den SPD-Fraktionssitzungen der Räte wurden kleine Präsente an die ehemaligen Ratsmitglieder durch die Fraktionsvorsitzenden überreicht. In Adelheidsdorf scheidet Uwe Kuschke nach 14jähriger Ratstätigkeit aus, in Nienhagen sind dies Kerstin Ahlers (2 Jahre), Lena Klein mit 5 Jahren und Georg Schäfer, der sich 35 Jahre kommunalpolitisch für die Gemeinde Nienhagen eingesetzt hat. In Wathlingen wurden Thomas Fiedler (15 Jahre) und Lars Reuter (10 Jahre) verabschiedet. Der SPD-Ortsverein Adelheidsdorf-Nienhagen-Wathlingen bedankt sich ganz herzlich für die aktive politische Mitgestaltung des Miteinanders in unserer Samtgemeinde!

Foto: Das dienstälteste ausscheidende SPD-Ratsmitglied Georg Schäfer wird von Peter Mahler geehrt.

Vorherige Meldung: SPD und GRÜNE beantragen Prüfung der Möglichkeit für Tiefengeothermie

Nächste Meldung: Die SPD wünscht frohe Weihnachten!

Alle Meldungen