Zum Inhalt springen
Gonca Rehkitzrettung Foto: Gonca Kaftan

28. Mai 2021: Gonca begleitet Jäger bei der Rehkitzrettung

Früh aufstehen - für mich kein Problem und heute ganz und gar nicht. Ich durfte heute nämlich die Jäger begleiten, nicht bei der Jagd, sondern bei der Kitzrettung und zwar unter Einsatz einer Drohne und einer Wärmebildkamera.

Im Ausschuss Umwelt, Bau, und Energieentwicklung, in dem ich die Vorsitzende bin, haben wir im vergangenen Jahr beschlossen, die Anschaffung dieser Technik mit 4.000,00 € zu bezuschussen. Jetzt wollte ich sehen, wie das funktioniert, Herr Conradt, der Drohnenpilot, hat mir die gesamte Technik erklärt aber während er am Erzählen war, gab es schon den ersten Fund.
Sieben Kitze retteten wir in knapp zwei Stunden und irgendwie bin ich an diesem Morgen richtig zufrieden!
Ich habe in dieser Zeit so viel gelernt, vor allem war es auch ein wenig das gute Gefühl, politisch eine richtig gute Entscheidung getroffen zu haben, damit diese Drohne angeschafft werden konnte. Und bestätigt bin ich darin, dass unsere Jäger vor allem eines sind: Naturschützer!

Gonca Rehkitzrettung Foto: Gonca Kaftan

Vorherige Meldung: SPD-Bürgermeister-Kandidat*innen nominiert

Alle Meldungen